sguardo-esoterik

sguardo-esoterik

MYRTE in der Magie und Heilung

Kraùter und PflanzenPosted by sguardo-esoterik@gmx.de 2016-01-23 11:47:18
die Pflanze Myrte wurde heilig von den Römern und Griechen betrachtet und symbolisiert die Liebe in all seinen Formen, von der Suche nach der wahren Liebe, die Schaffung von Familie, Fruchtbarkeit, Aphrodisiakum, um die Familie vor externen Angriffen zum schutzen, die Reinigung des Hauses und die Menschen, Frieden, Harmonie, Wohlstand. Die Legende sagt, dass die Venus Gottin der Liebe geborene nacht aus dem Schaum der Wellen hat sich mit Myrte verkleidet. Die Blättern in einem Mörser zusammen mit Weihrauchtropfen und 3 Tropfen Oliven zusammen pulverisiert sind eine gute Rauecherung gegen Angriffe und Negativitaet und öffnen Sie die psychischen Kanälen. Die Blumen werden in Liebessaeckchen hinzugefuegt um die wahre Liebe zu gewinnen. die Römer trugen oft einen Kranz von Myrtenzweige -insbesonders jungfräuliche Mädchen -trugen sie um die wahre Liebe zu finden und Familie gruenden, und die Krieger um Kriege zu gewinnen und um Frieden und Harmonie zu fördern unter den Völkern. Auch in der griechischen Mythologie die Helden sind symbolisiert mit einer Krone aus Myrte auf dem Kopf, um Mut und heroische Tugend und hohe moralische und Ehrlichkeit zu symbolisieren. Die Myrte als Heilpflanze ist gut für empfindliche Haut, ist eine Pflanze dessen aetherischen Oelen besitzen Antibiotika und antiallergische Eigenschaften.



  • Comments(0)//psychic.sguardo-esoterik.it/#post88

Zapfen in der magie

Kraùter und PflanzenPosted by sguardo-esoterik@gmx.de 2015-12-05 21:38:42
die Kiefernzapfen in Magie symbolisiert Erneuerung im Leben und in der Körper und in der Psicologiche. fuer die Maurer war ein Symbol der Erleuchtung, Auferstehung, ewiges Leben und Regeneration. Die keltischen Menschen verwendten die Zapfen , um mit den Tannenzapfen in Ritualen in die Natur um den magischen Zirkel yum bilden und um sich zu schützen versuchen magica.Oft wuerden die Zapfen wurde auch in der Magie der Liebe und Rituale, die Konzeption zu fördern verwendet. In der wichtigsten Traditionen der Anbetung und der heiligen Figuren hatten einen Stock an deren Spitze wurde ein Pinienzapfen gebaut, die das Verbindung zwischen Mikrokosmos mit dem Makrokosmos und die weibliche mit dem männlichen Symbol dargestellt und symbolisiert. Es symbolisiert die Zirbeldrüse, auch esoterisch genannt die Wohnstätte des Geistes, für die das dritte Auge, das Erwachen und die Öffnung dieses Chakras spirituell fuehrt uns zu einem Hòhe spirituelel Ebene. die Pinienzapfen symbolisiert die Keimung, das Leben, Ernährung, die Knospe, die weibliche Energie und Macht .

  • Comments(0)//psychic.sguardo-esoterik.it/#post58

Minze in der magie

Kraùter und PflanzenPosted by sguardo-esoterik@gmx.de 2015-11-23 20:47:58

Minze ist eine Pflanze die weit verbreitet in der Magie ist und verwendet auch in der Heilung wird und auch um geistige Klarheit und Konzentration zum erhalten.

Als Weihrauch verbrennt mit Kiefer und Rosmarin oder Salbei reinigt die Umgebung und Menschen und schützt sie durch die Stärkung der Energiefelder.

Du kannst hinzugefügen Minze und Salz im Badewasser oder im Wasser um die Böden zu waschen und hindern den Negativität.

Ein einfache Zauber um Geld und Reichtum zum erhalten ist dass,ein paar Blätter Minze im Geldbörse oder Brieftasche reintun.

Um ein Ort schützen vor Negativitaet und Bösen und fremden Energien, bestreuen wir einen Bündel Zweige frischer Minze, Majoran und Rosmarin mit Salz bestreuen Wasser .

In vielen Traditionen wie Islam, keltische und römische Minze war verwendet um einen Kranz weben für das Brautpaar, um Wohlstand, Gesundheit, Liebe und Schutz wünschen.

Selbst im Heilungen Minze ist ein wundersamen Wundermittel gegen Zahnschmerzen, Hautausschlag, Herpes.

Es ist als Tee getrunken und Tee gegen Magenschmerzen und Nervosität. Wenn wir hinzufügen, Kalk oder Zitronenverbene und Fenchel fördert die Verdauung.

Das Schutzöl kann vorbereitet durch Einweichen in einem Glas mit Minze und Olivenöl gefuellt, extra für einen Monat, im Licht des Mondes und der Sonne steen lassen. Nach dieser Zeit filtern und die Minze pressen und das Öl in dunklen Glasflaschen giessen .

Die Minze ist ausgezeichnet mit Eisenkraut um zum vorbereiten Liebes und Versöhungsaechcken oder in den Ritualen der Liebe oder Versöhnung.



  • Comments(0)//psychic.sguardo-esoterik.it/#post57

Lorbeer in der Magie und Heilung

Kraùter und PflanzenPosted by sguardo-esoterik@gmx.de 2015-06-14 09:24:14



Der Lorbeer ist eine Pflanze, die in der Magie und Heilung viel verwendet wird. Lorbeer hat viele Qualitäten: Reinigung, Reichtum, Erfolg, Schutz, stärkt die prophetische Eigenschaften. Es wird vor einem Ritual, pulverisiert verbrannt, zur Schutz und Reinigung der magischen Raum, zur Abwehr von Negativität.
Es wird auch als Talisman verwendet , um Reichtum zu gewinnen, nehmen Sie nur drei Zweige von Lorbeer und binden sie zusammen und hängen sie zu Hause. Lorbeer war ein Symbol des Sieges, wurde von den Gladiatoren, die die Kriege überstanden getragen. Ein Lorbeerzweig wird verwendet, um mit Wasser zum geweihen und an heiligen und magischen Plaetzen zum segnen, oder um den magischen Kreis zu bilden. ein Blatt unter dem Kopfkissen oder verbrennen die Blätter vor dem Einschlafen induziert prophetische Träume und Hellsehen. in magische Rituale, verbrennen Sie Lorbeer mit Sandal um baennen oder Negativitaet kämpfen. Lorbeer Beeren werden in Ritualen für die Arbeit und Erfolg eingesetzt und zum gewinnen vom Reichtum und Geld. auch zur selbst reinigungbad verwendet man Lorbeerblätter in Wasser getaucht .in der Heilung wird verwendet, um Wunden zu behandeln, gegen Knochen und Muskeln Hügeln, Grippe, Bronchitis. Die Bucht hat eine Menge von Eisen und Mineralien nützlich zur Stärkung des Immunsystems, das Blut und die Sicht.


  • Comments(0)//psychic.sguardo-esoterik.it/#post39

Granataapfel

Kraùter und PflanzenPosted by sguardo-esoterik@gmx.de 2015-06-04 00:43:56
der Granatapfel in Magie ist ein Symbol für Glück, Fruchtbarkeit, in der jüdischen Magie symbolisiert Ehrlichkeit und Reinheit der Gefühle, Fairness und Weisheit. Für die Juden und Christen war eines der sieben göttlichen Bäumen des Garten Eden. Die Kelten betrachteten ihn als Symbol für den Übergang vom Leben zum Tod und Wiedergeburt und dann als Portal zu anderen Welten.die wr getrockneten Schalen können in Ritualen verwendet, um Geld und Reichtum zu gewinnen. Hexen hingen Zweige Granatapfel der Einreise als Schutz vor dem Bösen, wurde der Saft als magische Tinte verwendet. Körner werden in Ritualen verwendet, um die Fruchtbarkeit zu erhöhen. Der Saft der frischen Granatapfel hat viele antioxidative Eigenschaften, ist reich an Vitaminen und Mineralstoffen, nützlich gegen Zellalterung und Erschöpfung.



  • Comments(0)//psychic.sguardo-esoterik.it/#post33

Granataapfel

Kraùter und PflanzenPosted by sguardo-esoterik@gmx.de 2015-06-04 00:27:51
der Granatapfel in Magie ist ein Symbol für Glück, Fruchtbarkeit, in der jüdischen Magie symbolisiert Ehrlichkeit und Reinheit der Gefühle, Fairness und Weisheit. Für die Juden und Christen war eines der sieben göttlichen Bäumen des Garten Eden. Die Kelten betrachteten ihn als Symbol für den Übergang vom Leben zum Tod und Wiedergeburt und dann als Portal zu anderen Welten.die wr getrockneten Schalen können in Ritualen verwendet, um Geld und Reichtum zu gewinnen. Hexen hingen Zweige Granatapfel der Einreise als Schutz vor dem Bösen, wurde der Saft als magische Tinte verwendet. Körner werden in Ritualen verwendet, um die Fruchtbarkeit zu erhöhen. Der Saft der frischen Granatapfel hat viele antioxidative Eigenschaften, ist reich an Vitaminen und Mineralstoffen, nützlich gegen Zellalterung und Erschöpfung.





  • Comments(0)//psychic.sguardo-esoterik.it/#post30

Der Oleander

Kraùter und PflanzenPosted by sguardo-esoterik@gmx.de 2015-04-15 21:53:20
Der Oleander, für die Tatsache, dass seine Blätter in Gruppen von drei angeordnet sind, in der Antike die Harmonie des Universums symbolisiert. im Mittelalter eine Legende erzählt, dass auf dem Stock von St. Joseph war ein blühenden Oleander und das machte ihn durch Priester als Ehemann der Maria, dass es wird der Oleander auch genannt "Stab der St. Joseph." der Oleander symbolisiert auch den Mut und glückliche Schicksalsschlag. wobei die giftige Pflanze wurde in magische Tränke und Rituale nur zu dem Zweck zu verletzen jemanden oder etwas zestören verwendet. aber der Oleander eignet sich gut an die edelsten Zwecke , da es auch die Schönheit, langes Leben, Mut, sich zu wehren, und vor allem ist der Dreiklang ", der Vereinigung der Änderung mit der Unveränderliche" lehrte uns, wie Plinius

  • Comments(0)//psychic.sguardo-esoterik.it/#post19

Die Eiche. Legenden und Verwendungen Magie.

Kraùter und PflanzenPosted by sguardo-esoterik@gmx.de 2015-04-15 21:45:18

Jedes keltischen Dorf hatte seinen eigenen heiligen Eiche und wenn jemand wegging, brachte ein Ast als Schutz vor Schaden mit . In der klassischen Mythologie war die archaische Orakel der Griechen, die der heiligen Eiche von Dodona ist. Diese Region war isoliert, kalt, immer kamen Gewitter, deswegen war auch zu Zeus gewidmet worden, weil er der Gott des Sturms und Blitz war.. Diejenigen, die dieses Orakel befragt näherte er sich der Eiche und in Reaktion darauf bewegte sich ein wenig , so die Propheten interpretierten die Bewegungen der Blätter und Zweigen und deuteten die Botschaften der Eiche. Während Frazer, Autor von "The Golden Bough", fügt hinzu, dass am Fuße der großen Eiche von Dodona, eine Fluss aus seiner Rascheln sprudelt, und dass die Priesterin erriet die Orakel. Die alten Griechen symbolisierte die Eiche als Mikrokosmos von Nymphen und göttliche Tieren bewohnt. Mit seiner Eicheln, getrocknet, geschält und fein gehackt würde das der Eichel Brot hergestellt, das in Europa bis zum achtzehnten Jahrhundert verbraucht, vor allem in Zeiten der Hungersnot. Auch der Stab des mächtigen Hercules wurde mit Eichenholz und die Kelten behauptet, dass Kinder die unter einer Eiche geboren würde wachsen stark und robust wie die Bäume. Unter den Germanen und nordischen Volker war die Eiche heilig dem Gott Thor, Gott des Donners, Blitz, Wind. Also die Eiche symbolisiert Macht, Schutz, Kraft und Mut.
Sein Holz ist in der Herstellung von Zauberstäben, ein Symbol der Stärke und Befehl. Die Eiche ist seit jeher das Symbol der Unsterblichkeit. Die Eicheln sind aus Natur her Talismane des Schutzes und der Fruchtbarkeit.
Mit Sägemehl man kann herstellen ein besonderenWeihrauch für die Verehrung von Geistern und Ahnen und die Weissagung durch Kontakt mit ihnen.



  • Comments(0)//psychic.sguardo-esoterik.it/#post17
« Previous