sguardo-esoterik

sguardo-esoterik

VOLLMOND in der Magie

EsoterischeschulePosted by sguardo-esoterik@gmx.de 2016-01-23 19:46:47
dem Vollmond werden seit Urhalten Zeiten magische Kraefte zugesagt, in diese Mondphasen die Energie des Vollmondes sind anzuwenden fuer alles was baut, entfaltet , stabilisiert und Kraft gibt, es heisst alles was schnell passieren kann und natuerlich was positives ist. Dem Vollmond wird auch durch die Feuergottin symbolisiert, Fuer ist der Element der schnellste grosse Transformation und Vernichtung,daher die wirkungsvollen, staerkeren Ritualen und Zauber um Schutz und Abwehr und Bannenzauber, alles rum um die Liebe befaestigen, Harmonie finden, mit sich selbst und jemand anderen versoehnen, Job finden, Finanzen der Laden und Geschaefte zum verbessern, aber auch magische Utensilien zum herstellen und Reinigen, Ritualen der Heilung, Wunsche wahr werden lassen.
Fuer Heilmagnetisatouren ist das ein sehr wichtige Zeit weil der Kraft der Vollmond so stark ist das Sie ihre ganze Energie voll aufladen koennen.
eine besondern Rituale der alten Hexen im ganzen Welt ist das Reinigen der magischen Werkzeugen beim Vollmondlicht, so werden Orakel, Kartendecks, Schwert, und alles was magisch ist erstmal 3 mal gerauchert mit reine Olibanum -Raucherung und erst danach ganze Nacht hingestellt im Freien auf dem Mondlicht.. und nicht vergessen sich bei dem Mond bedanken.





  • Comments(0)//psychic.sguardo-esoterik.it/#post89